GEAK-Expertisen

GEAK – Gebäudeenergieausweis der Kantone

Der Gebäudeenergieausweis der Kantone zeigt, wie viel Energie ein Wohngebäude bei standardisierter Benutzung für Heizung, Warmwasser, Beleuchtung und andere elektrische Verbraucher benötigt. Er schafft einen Vergleich zu anderen Gebäuden und gibt Hinweise für Verbesserungsmassnahmen.

  • Der GEAK®  bildet den Ist-Zustand eines Gebäudes ab
  • Der GEAK® PLUS  beinhaltet neben dem Ist-Zustand bis zu 3 Sanierungs- Varianten oder Etappen.
  • In vielen Kantonen ist ein GEAK® PLUS  Voraussetzung für den Erhalt von Fördergeldern.
eugen-bchler

Geschäftsführer, Energieberater HSLU und GEAK-Experte Eugen Bächler unterstützt Sie gerne bei Ihrem Vorhaben.

Fördergelder und Subventionen für energetische Sanierungen

Die Bedingungen und Voraussetzungen für Förderbeiträge sind von Kanton zu Kanton unterschiedlich. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne.

Weitere Informationen zum Thema Fördergelder finden Sie hier:
www.dasgebäudeprogramm.ch

In den meisten Kantonen können zudem energetische Sanierungen auch vollumfänglich bei den Steuern berücksichtigt werden.

Weitere Informationen über den GEAK:
www.geak.ch 

 

Weitere Links zum Thema Energiesparen:
www.endk.ch 

www.energiecluster.ch

www.energieschweiz.ch

energiezukunftschweiz.ch

www.energie-umwelt.ch

www.minergie.ch

GEAK Logo

Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Beginnen Sie zu tippen und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen